Medizinisches Zentrum in Heilsamer Umgebung

Rund 600 Mitarbeitende, davon 80 Ausbildungsplätze
Moderne Infrastruktur und prozessorientierte Gestaltung

 

Als einziges Spital im Kanton Uri stellen wir mit unseren über 600 Mitarbeitenden — davon rund 80 Auszubildende — die erweiterte Grundversorgung für den Kanton Uri sicher. Umgeben von der schönen Kulisse der Urner Berge ist das Kantonsspital Uri ein attraktiver Arbeitsplatz und der Neubau bietet für unsere Mitarbeitenden eine moderne Arbeitsumgebung.

 

 

Das neue Kantonsspital ist ein Regionalspital mit Vorzeigecharakter

Seit Juli 2022 werden unsere Patientinnen und Patienten im Neubau behandelt. Als grösstes Hochbauprojekt, das Uri je umgesetzt hat, ist der Neubau des Kantonsspitals durchdacht und auf die heutigen und künftigen Bedürfnisse im Kanton Uri ausgerichtet. Die Urner Bevölkerung kann sich auf das Urner Spital verlassen. 

Neu ist aber nicht nur das Gebäude. Auch bei der medizinischen Behandlung haben wir dazugewonnen: Die Patientin und der Patient stehen künftig noch stärker im Zentrum. Kurze Wege, bequeme Zimmer, moderne Untersuchungsräume und guter Service zeichnen uns aus. 

 

 

 

QUALITÄTSMANAGEMENT

Die Qualität unserer Dienstleistungen steht im Zentrum und hat für uns oberste Priorität. Entsprechend sind alle unsere Aktivitäten konsequent auf eine hohe Qualität ausgerichtet um Ihr Wohlergehen zu gewährleisten.

Sicherheit und Qualität unserer Leistungen haben für uns oberste Priorität – sowohl in dem, was wir an Leistungen anbieten, wie in unserer täglichen Arbeit. Mittels Messungen und Befragungen, Audits, dem CIRS-Fehlermeldesystem und dem ständigen Austausch der Beteiligten überprüfen wir laufend unsere Qualität und verbessern in einem kontinuierlichen Prozess unsere Leistungen und Abläufe.

Mehr erfahren

 

 

 

Stiftung zur Förderung der Inneren Medizin

Unsere Stiftung zur Förderung der Inneren Medizin  bestehen seit rund 30 Jahren. Sie unterstützt finanziell die Bedürfnisse der Inneren Medizin am Kantonsspital Uri. Unteranderem helfem die Stiftungsbeiträge bei der Anschaffung von dringend notwendigen Apparaturen, Einrichtungen und Hilfsmitteln. Die Gelder unterstützen auch die ärztliche und pflegerische Weiterbildung sowie die Forschung in diesem Bereich.

 

 

Rückbildungsturnen ab Mai

Veranstaltungen

Rückbildungsturnen ab Mai

Ab Dienstag, 7. Mai 2024, 19.00 Uhr, Altdorf, Kantonsspital Uri

Kursleitung:
Simone Stephanie Gamma, Hebamme FH

Atmen, Entspannen und Auftanken für den anspruchsvollen Alltag. Geniessen Sie eine kurze Auszeit, tun Sie sich etwas Gutes und tauschen Sie sich mit anderen Müttern aus.


Öffentlicher Vortrag: Multimodale Schmerzmedizin bei Rückenschmerzen – Verstehen und therapieren

Veranstaltungen

Öffentlicher Vortrag: Multimodale Schmerzmedizin bei Rückenschmerzen – Verstehen und therapieren

Montag, 27. Mai 2024, 19.30 Uhr, Altdorf, Kantonsspital Uri

Akute und chronische Rückenschmerzen haben viele Ursachen – und mindestens genau so viele Behandlungsmöglichkeiten. Dr. med. Konstantinos Boviatsis stellt das interdisziplinäre Betreuungskonzept und die umfassenden Therapieoptionen am KSU vor: von medikamentösen Ansätzen über physiotherapeutische…


Elterninformationsabend «Rund um die Schwangerschaft und Geburt»

Veranstaltungen

Elterninformationsabend «Rund um die Schwangerschaft und Geburt»

Donnerstag, 30. Mai 2024, 19.00 Uhr, Altdorf, Kantonsspital Uri

Kursleitung: Ärzte, Hebammen und Pflegefachleute des Kantonsspitals Uri

Die Geburt ist ein besonderes Ereignis. An diesem Tag und auf diesem Weg dorthin wollen wir Sie begleiten, so dass Sie unbeschwert Ihr Elternwerden erleben können.


Öffentlicher Vortrag: Kniearthrose – Entstehung und Behandlung unter ganzheitlicher Betrachtung

Veranstaltungen

Öffentlicher Vortrag: Kniearthrose – Entstehung und Behandlung unter ganzheitlicher Betrachtung

Montag, 10. Juni 2024, 19.30 Uhr, Altdorf, Kantonsspital Uri

Kniearthrose – wenn das Knie schmerzt. Ist eine Operation immer erforderlich? Dr. med. Simone Cober erläutert die vielfältigen Ursachen für den sogenannten Knieverschleiss und präsentiert das breite Spektrum an Therapiemöglichkeiten. Dabei bietet sie eine ganzheitliche Perspektive auf die Behandlung…


Elterninformationsabend «Rund um die Schwangerschaft und Geburt»

Veranstaltungen

Elterninformationsabend «Rund um die Schwangerschaft und Geburt»

Donnerstag, 27. Juni 2024, 19.00 Uhr, Altdorf, Kantonsspital Uri

Kursleitung: Ärzte, Hebammen und Pflegefachleute des Kantonsspitals Uri

Die Geburt ist ein besonderes Ereignis. An diesem Tag und auf diesem Weg dorthin wollen wir Sie begleiten, so dass Sie unbeschwert Ihr Elternwerden erleben können.


Geburtsvorbereitung für Paare am Wochenende im Juni

Veranstaltungen

Geburtsvorbereitung für Paare am Wochenende im Juni

Ab Samstag, 29. Juni 2024, 09.00 Uhr, Altdorf, Kantonsspital Uri

Kursleitung:
Ulrike Müller, Hebamme

Bereiten Sie sich mit Ihrer Begleitperson und anderen werdenden Eltern durch eine Hebamme auf die intensive Zeit «Eltern werden und Eltern sein» vor. Diese Veranstaltung wird als Wochenendkurs durchgeführt.


Elterninformationsabend «Rund um die Schwangerschaft und Geburt»

Veranstaltungen

Elterninformationsabend «Rund um die Schwangerschaft und Geburt»

Donnerstag, 25. Juli 2024, 19.00 Uhr, Altdorf, Kantonsspital Uri

Kursleitung: Ärzte, Hebammen und Pflegefachleute des Kantonsspitals Uri

Die Geburt ist ein besonderes Ereignis. An diesem Tag und auf diesem Weg dorthin wollen wir Sie begleiten, so dass Sie unbeschwert Ihr Elternwerden erleben können.