Breadcrumb Navigation

Teamleiter/in Endoskopie 70—100%

Innere Medizin

Mittwoch, 7. Februar 2018

 

Unser Spital stellt mit seinem umfassenden Leistungsangebot eine ambulante und die stationäre erweiterte Grundversorgung für den Kanton Uri sicher.

Per 1. Juli 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n Teamleiter/in Endoskopie 70–100%

Wir bieten Ihnen in der Klinik Innere Medizin im familiären Team ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit geregelten Arbeitszeiten, persönlichem Entwicklungspotential und internen wie auch externen Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie sind zusammen mit Ihrem Team verantwortlich für die kompetente Vorbereitung und Betreuung unserer ambulanten und stationären Patientinnen und Patienten vor, während und nach der Untersuchung. Weiter bereiten Sie die Instrumente und das Zubehör vor und assistieren unseren Leitenden Ärzten bei Endoskopien (Gastroskopie, Coloskopie, ERCP, Proktoskopie, ph-Metrie und Kapselendoskopie), Sonographien und Punktionen.
Abgerundet wird Ihr Tätigkeitsfeld durch koordinative und administrative Aufgaben wie zum Beispiel die elektronische Leistungserfassung oder Statistiken und ergänzenden Pikettdienst an Wochenenden und Feiertagen.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Praxisassistent/in EFZ oder als dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann und über einige Jahre Erfahrung in der Endoskopie und insbesondere in ERCP? Ausserdem schätzen Sie das lebhafte und persönliche Umfeld eines regionalen Spitals, haben Freude an der Arbeit im Team, möchten Verantwortung übernehmen und sind flexibel, einfühlsam und technisch versiert? Führungserfahrung ist dabei von Vorteil, jedoch keine Bedingung.

Unsere Leitende Ärztin, Frau Brigitte Brunner (Tel. 041 875 53 11), erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum Freitag, 2. März 2018 an:

Kantonsspital Uri
Personalabteilung
Spitalstrasse 1 
6460 Altdorf

personal@ksuri.ch

Kontakt

Dr. med. Brigitt Brunner

041 875 53 11

Schliessen
Im Notfall
144

Hausärztlicher Notfalldienst

041 870 03 03

Tox- Zentrum

145

Zentrale KSU

041 875 51 51

Wichtige Links